Neuer Videoworkshop erschienen

04.03.2016

Es geht um Unabhängigkeit!

In meinem neuen Video-Workshop gehts darum, ein Beckenpattern möglichst schnell und ohne Frust so zum Laufen zu bringen, dass Bassdrum und Snaredrum frei zu diesem Beckenpattern spielen können. Mein Vorgehen ist dabei immer so orientiert, dass die nächste Hürde nicht zu weit entfernt und der Spielspaß nicht verloren geht, d.h. im Klartext: Mit jedem kleinen Schritt, den du weitergehst, winkt ein neuer Groove!
Auch die Moeller Whip kommt zum Einsatz ;)
Wenn ihr Fragen oder Feedback habt, postet sie einfach in die Kommentarspalte unter dem Video oder schreibt mir ne Email!

Viel Spaß und los geht´s: